skip to content
Freizeit & Erholung

in Hechthausen und Umgebung

Für ein umfangreiches Freizeitangebot sorgen die Sportanlagen im Walde, Angel-, Tennis- und Wassersportmöglichkeiten direkt an der Oste und den angrenzenden Waldungen gelegen. Der Freizeit- und Campingpark Geesthof sowie ein Reiterhof sorgen für Abwechslung.

In den Ortsteilen Laumühlen, Klint, Hechthausen, Wisch und Kleinwörden lädt der Ostedeich zu ausgiebigen Spaziergängen durch die Ostemarsch ein. Besonders reizvoll ist natürlich die Zeit der Obstbaumblüte entlang den großflächigen Obstanbaugebieten.

Auch die großen Waldgebiete im Ortsteil Klint und die stillen Moorreviere laden zu ausgedehnten Wanderungen ein. Oder folgen Sie auf dem historischen Rundweg das Hechthausen von "gestern".

Abwechslungsreich und reizvoll ist auch das Landschaftsbild: In Hechthausen sind die Landschaftstypen Marsch, Moor und Geest vertreten.

Entdecken Sie unsere schöne Landschaft doch einmal mit dem Fahrrad oder dem Kanu.
Beides kann in Hechthausen ausgeliehen werden.

Beliebte Ziele in der Umgebung

In unmittelbarer Nähe von Hechthausen verläuft die Deutsche Fährstraße, die von Bremervörde bis nach Kiel führt. Sie können die Oste auf verschiedene Arten überqueren. In Gräpel mit einer Hand- und in Brobergen mit einer Motorbetriebenen Prahmfähre. Im weiteren Verlauf der Deutschen Fährstraße quert ein technisches Baudenkmal den Fluss. Die Schwebefähre in Osten. Weiter Flussabwärts gibt es Klappbrücken das Ostesperrwerk in Balje und in unmittelbarer Nähe zum Sperrwerk das Natureum Niederelbe.

Osten kann mit weiteren Höhepunkten aufwarten, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten. Zum einen beherbergt das dortigen Heimatmuseum das einzigartige Buddelmuseum. Zum anderen kann Osten mit einer wunderschönen Barockkirche aus dem Jahre 1748 und einem Historischen Ortskern aufwarten.

Das Fahrgastschiff "Mocambo" legt regelmäßig zu Touren auf der Oste, nach dem Motto "ganz entspannt durch´s Osteland", auch in Hechthausen ab.

Der Nachbarort Hemmoor kann mit eines der bekanntesten Tauchreviere Europas aufwarten, dem Kreidesee.

Wissen Sie wo der Zement der Freiheitsstatue in New York hergekommen ist?
Dann besuchen Sie das Deutsche Zementmuseum in Hemmoor.

Oder lassen Sie doch einfach die Blicke über den Wäldern der Wingst schweifen. Vom Deutschen Olymp aus ist dieses möglich. Ein Besuch im "Zoo in der Wingst" und im Sportpark, mit der Sommerrodelbahn, wird immer zu einem Erlebnis.

Wie wäre es mit einem Tag am Wasser?

Am Strand in Otterndorf , Cuxhaven und auf der Elbinsel Krautsand ist dieses möglich. Und ganz in der Nähe befindet sich das Heidestrandbad und die „Ostewelle“, das Hemmoorer Hallenbad.

Auch sehenswerte Städte sind nicht weit: Stade mit seiner historischen Altstadt ist immer eine Reise wert. Aber auch die Hansestadt Hamburg hat mit dem Hafen und anderen Sehenswürdigkeiten ihren Reitz.

Das Osteland hat noch viel mehr zu bieten.

Entdecken Sie es.
 

Weitere Freizeit und Tourismus-Tipps erhalten Sie auf der Webseite der Gemeinde Hechthausen »

 

 

 

Copyright © 2018 Ferienwohnung Karin Tiedemann | Powered by OsteFoto